Dicke Luft: Unterschriften-Aktion gegen neue Grillzone in Linz

Werbung

Werbung

Bereits 300 Unterschriften

Dicke Luft: Unterschriften-Aktion gegen neue Grillzone in Linz

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Die gerade von der SPÖ-Stadträtin Regina Fechter eingerichtete öffentliche Grillzone am Weikerlsee sorgt bereits jetzt ordentlich für Wirbel (“Wochenblick” berichtete).

ÖVP- und FPÖ-Gemeinderäte verkünden ihr Unverständnis über die Wahl des Ortes und auch die Bewohner der SolarCity machen nun mit einer Unterschriftenaktion mobil.

Anrainer sind sauer

„Ich weiß nicht, wie man darauf kommt, hier in unmittelbarer Nähe einer Wohnsiedlung einen Grillplatz einzurichten“, so Christian Neumüller, ein Bewohner der SolarCity der ersten Stunde, gegenüber Medien. „Wir lassen uns das sicher nicht gefallen“, ist er verärgert.

Und da er mit seinem Ärger bei Weitem nicht alleine ist, sammelt er jetzt Unterschriften gegen die Grillzone. Listen liegen in der Trafik und im Café La Luna in der SolarCity sowie am See bei Harry’s Strandbar auf. Innerhalb kürzester Zeit sind bereits 300 Unterschriften zusammengekommen.

ÖVP und FPÖ unterstützen Kritik

FPÖ-Gemeinderat Peter Stumptner fordert eine Aufhebung der still und heimlich errichteten Grillzone: „Die Erfahrungen vom Pleschinger See zeigen uns, dass eine Grillzone in der Praxis nicht funktioniert.“

grillen pleschinger see linz
Die Wild-Griller am Pleschingersee raubten den Bewohnern den letzten Nerv.

Einschränkung der Lebensqualität befürchtet

Auch ÖVP-Gemeinderätin Michaela Sommer stellt klar, dass es zu keiner Einschränkung der Lebensqualität der Anwohner kommen darf: „Das Naherholungsgebiet Weikerlsee darf nicht gefährdet werden.“

Dicke Luft: Unterschriften-Aktion gegen neue Grillzone in Linz TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 3 Stunden, 24 Minuten