Ehemaliger Kurier-Chefredakteur Brandstätter wechselt auf die NEOS-Liste

Werbung

Werbung

Vom Chefredakteur zum Parteipolitiker

Ehemaliger Kurier-Chefredakteur Brandstätter wechselt auf die NEOS-Liste

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Der frühere Herausgeber des “Kurier”, Helmut Brandstätter, geht auf Listenplatz zwei der NEOS-Bundesliste in den Nationalratswahlkampf. 

Schon seit einigen Wochen mutmaßen Medien über einen möglichen Wechsel des 64-jährigen Wiener in die Politik. Nun ist es so gut wie sicher. Der erweiterte Vorstand der NEOS sprach sich laut APA einstimmig für eine “Wildcard” aus. Die formale Entscheidung trifft die Mitgliederversammlung am Samstag.

Vom Journalisten zum Politiker

Brandstätter war von 2010 bis 2018 Chefredakteur des “Kurier”. Von 2013 bis 2019 auch deren Herausgeber. Wochenblick-Redakteur Kurt Guggenbichler kritisierte in seinem Kommentar die einseitige Berichterstattung des nun ehemaligen Journalisten.

Ehemaliger Kurier-Chefredakteur Brandstätter wechselt auf die NEOS-Liste TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel