„Frei von Angst“: Umstrittener Papst verlangt mehr Toleranz für Migranten

Werbung

Werbung

Eindringliche Warnung

„Frei von Angst“: Umstrittener Papst verlangt mehr Toleranz für Migranten

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Der Heilige Vater rief kürzlich die Gläubigen auf, ihre Angst vor Migranten und Flüchtlingen zu überwinden. Diese Menschen seien, wie sie, die Privilegierten des Herrn, man solle ihnen offen begegnen. Sich zu verschließen sei unmenschlich.

Ein Beitrag von Kornelia Kirchweger

Der Papst widmete seine Messe im Fraterna Domus Zentrum bei Rom dem Thema „Frei von Angst“. Sie war Teil eines dreitägigen Treffens von Migrantes Stiftung, Caritas Italien und dem von Jesuiten geführten Astalli-Zentrum für Flüchtlinge, um Aufnahmestrukturen für Migranten zu diskutieren.

Kompletter Artikel in der aktuellen Ausgabe:
Bestellen Sie gleich die aktuelle Ausgabe unter [email protected] mit dem Betreff Ausgabe 08/2019, zusätzlich erhalten Sie auch noch 3 Wochen lang den Wochenblick GRATIS.

Mit einem gratis Schnupperabo erhalten Sie die nächsten 4 Wochen alle spannenden Artikel komplett und kostenlos nach Hause geliefert!

„Frei von Angst“: Umstrittener Papst verlangt mehr Toleranz für Migranten TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel