Linksextreme beschimpfen halb Österreich

Werbung

Werbung

Linksextreme beschimpfen halb Österreich

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Jetzt beschimpfen Linke heftig die Wähler. Am gestrigen Wahlsonntag posierten Mitglieder der linksextremen “Autonomen Antifa Wien” vor der Hofburg und bezeichneten in einer Aussendung pauschal die halbe österreichische Wählerschaft als Rassisten.

“Österreich du Nazi”

Mit einem riesigen Transparent posieren die Antifa-Mitglieder, die sich selbst auf ihrem Netzauftritt als “radikale Linke” bezeichnen,  vor der Hofburg. Es trägt die Aufschrift: “46% es bleibt dabei. Österreich du Nazi”. In sozialen Netzwerken wird nun kritisiert, warum sich der Bundespräsident in spe Alexander Van der Bellen bisher noch nicht von den Radikalen distanziert hat.

In einer Aussendung bezeichnen sie den FPÖ-Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer als einen “offen rechtsextremen Kandidaten mit Anklängen an den Neonazismus”. Ganz wirr wird auch von “institutionellem Rassismus” gesprochen, der in Österreich an der Tagesordnung stünde.

VdB in Tracht: Antifa “not amused”

Brisant: Sogar Alexander Van der Bellen wird von den radikalen Linken als “gemäßigter Nationalist” bezeichnet. Außerdem wird ihm eine “Diskursverschiebung hin zur extremen Rechten” zu Lasten gelegt. Den Kommunismus-Werbern war wohl sauer aufgestoßen, dass Van der Bellen im Wahlkampf einen unterstützenden Aufruf der KPÖ lächerlich machte.

Die Autonome Antifa Wien war während des Präsidentschaftswahlkampfs federführend an den Anti-Hofer-Demos beteiligt. Noch einen Tag vor der Wahl marschierten sie bei der “F*ck Hofer”-Demonstration mit.

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

36-schnupperabo

Linksextreme beschimpfen halb Österreich TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel