Van der Bellen und Erdogan wollen Beziehungen verbessern

Kuschelkurs in New York

Van der Bellen und Erdogan wollen Beziehungen verbessern

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Die Beziehung zwischen der Türkei und Österreich war zuletzt nicht immer freundschaftlich. Das soll sich ändern, kamen Bundespräsident Alexander Van der Bellen und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan gestern am Rande der UNO-Vollversammlung in New York überein.

Das Treffen Van der Bellens mit Erdogan sei kurzfristig zustande gekommen, hieß es seitens der Präsidentschaftskanzlei. Zuvor habe es „Signale von türkischer Seite“ gegeben.

Kein einfacher Partner

Generell sei es dem ehemals grünen Staatsoberhaupt darum gegangen, den unterbrochenen Dialog mit der Türkei – „einem nicht immer einfachen Partner“, wie Van der Bellen einfügte – wieder aufzunehmen. Der Dialog zwischen Österreich und der Türkei sei wichtig, besonders im Hinblick „auf unsere Wirtschaftsbeziehungen“.

Der Bundespräsident habe auch die Inhaftierung von österreichischen Staatsbürgern angesprochen und ersucht, dass sich Präsident Erdogan um eine Lösung bemüht, teilte ein Sprecher nach dem Treffen im New Yorker Hotel „Peninsula“ mit. Zuletzt hatte die Festnahme des österreichischen Studenten und Autors Max Zirngast wegen Verdachts auf Mitgliedschaft in einer illegalen Organisation in der Türkei für einen bilateralen Konflikt gesorgt.

Putschversuch verurteilt

Van der Bellen drückte seine Sorge um die innenpolitische Situation in der Türkei betreffend Medienfreiheit und Menschenrechte aus. Er hielt aber auch fest, dass Österreich den 2016 erfolgten Putschversuch in der Türkei klar verurteilt habe.

 

 

Van der Bellen und Erdogan wollen Beziehungen verbessern TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel