Schießerei auf Bahnhof bei München! Polizistin schwer verletzt!

Werbung

Werbung

Schießerei auf Bahnhof bei München! Polizistin schwer verletzt!

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

An einem S-Bahnhof in Unterföhring bei München kam es am Dienstagmorgen zu einer Schießerei. Dabei wurde mindestens eine Polizistin schwer verletzt. Der Täter wurde inzwischen gefasst.

Vorausgegangen war der wilden Schießerei eine allgemeine polizeiliche Personenkontrolle.

Während der Kontrolle habe der Täter eine Waffe gezückt und geschossen, teilte die Polizei mit.

Täter verletzt

Der Brutalo-Schütze wurde während des Schusswechsels selbst getroffen und verletzt. Nähere Hintergründe zum Täter wurden noch nicht bekannt gegeben.

Einen Terroranschlag wollten die Beamten bereits kurze Zeit nach der Tat ausschließen. Bei der Schießerei wurden auch zwei unbeteiligte Passanten getroffen.

Die Polizei München teilt auf Twitter mit:

Auf Twitter kursieren erste Bilder vom Polizeieinsatz:

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen keine brisanten Informationen mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen NEWSLETTER!

Schießerei auf Bahnhof bei München! Polizistin schwer verletzt! TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel