GAO-Report: USA gegen Russen-Rakete hilflos ausgeliefert

Werbung

Pentagon will aufrüsten

GAO-Report: USA gegen Russen-Rakete hilflos ausgeliefert

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

In den Mainstream-Medien wurde es höchstens am Rande erwähnt: Ende Dezember hat Russland eine Interkontinentalrakete mit dem neuen Hyperschallwaffengleiter „Avantgard“ getestet.

Präsident Wladimir Putin bezeichnete die hochmoderne Rakete, die mutmaßlich eine zehn bis zwanzigfache Schallgeschwindigkeit erreichen kann, stolz als „Neujahrsgeschenk an die Nation“.

US-Rechnungshof warnt vor Raketenwaffen

Gestartet wurde die Waffe im Raketenstützpunkt Dombarowski im Süd-Ural. Heuer soll die Rakete einsatzbereit sein. Brisant: Laut einem Bericht des großen Trump-nahen Senders „Fox News“ warnt nun der US-Rechnungshof „Government Accountability Office“ eindringlich vor hochmodernen Raketenwaffen aus Russland und China.

Pentagon will Rückstand aufholen

„Derzeit gibt es keine Gegenmaßnahmen“, heißt es unter anderem in dem Bericht. Das Pentagon will nun den Rückstand laut „Fox News“ aufholen. Es gebe bereits eine Zusammenarbeit mit dem Rüstungskonzern „Lockheed Martin“.

 

GAO-Report: USA gegen Russen-Rakete hilflos ausgeliefert TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel