Wien: Linke fordern tausendjährige SPÖ-Herrschaft

Werbung

Reichsphantasien?

Wien: Linke fordern tausendjährige SPÖ-Herrschaft

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

„Jahrtausende dauert schon das Reich der SPÖ Wien”, jubelte ein Twitter-Nutzer. Der offizielle Account der SPÖ reagierte indes rasch.

„Und Jahrtausende wird es noch dauern”, kommentierte man. Für manche Polit-Experten wirkte dies befremdlich: Schließlich seien die Sozialdemokraten sonst sehr schnell mit dem „Nazi-Vorwurf’ zur Stelle.

Tweet offenbar wieder gelöscht

„SPÖ träumt vom tausendjährigen Reich? Echt jetzt?”, zeigte sich der Wiener ÖVP-Klubobmann Manfred Juraczka schockiert. Eine Anfrage des „Wochenblicks” an die SPÖ blieb bis Redaktionsschluss unbeantwortet. Der Tweet der Sozialdemokraten wurde inzwischen offenbar gelöscht.

Wien: Linke fordern tausendjährige SPÖ-Herrschaft TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel