Seit Michael Fleischhacker den „Talk im Hangar-7“ moderiert, kommen regelmäßig interessante Gesprächsrunden zusammen, die auch kontroversielle Themen diskutieren. Aus aktuellem Anlass lautet heute Abend um 22:15 Uhr ( Wiederholung am Freitag, 23.12.2016 | 00:45) das Thema: „Leben mit der Angst: Wie verändert uns der Terror?“

Als Gäste wurden eingeladen:

Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft,
Karin Kneissl, Nahostexpertin,
Christian Zeitz, islamkritischer Ökonom und Politologe
Nadire Mustafi, islamische Religionspädagogin
Armin Thurnher, Chefredakteur vom „Falter“
Gert-René Polli, ehem. Chef des Bundesverfassungsschutz

„Wochenblick“-Interviews mit Wendt und Kneissl

Die „Wochenblick“-Leser werden sich an das brisante Interview erinnern, das wir bereits vor zehn Wochen mit Rainer Wendt führten, wo dieser auch die Gefahren des Terrorismus im Zusammenhang mit der unkontrollierten Masseneinwanderung ansprach.

Auch Dr. Karin Kneissl, die mit Philipp Fehrerberger im November ein ausführliches Gespräch führte, warnte vor den realen Gefahren des Terrorismus in Europa.

++++

Lesen Sie hierzu den Artikel „Wiederholt sich jetzt der Kölner Silvester-Horror? in der neuen Ausgabe, die HIER gratis angefordert werden kann.Aktuelle Ausgabe: Wo Licht ist, ist Leben 1