Unfassbar! Ein erst 11-jähriger konnte nun als Kopf einer brutalen Jugend-Gang ausgemacht werden, die schon länger für Angst und Schrecken sorgten.

Die junge Bande hatte in einem Einkaufszentrum einen 13-jährigen Paschinger eingekreist und verlangte von ihm Geld. Da er ihnen keines geben konnte, schlug der elfjährige Rädelsführer brutal auf ihn ein

Mutter des Opfers erstattete Anzeige

Erst als sich eine unbekannte Passantin und ein Verkäufer einmischten, flüchteten die Jugendlichen. Die Mutter des 13-jährigen Paschingers erstattete zweieinhalb Stunden nach dem Vorfall telefonisch Anzeige bei der Polizei. Durch umfangreiche Ermittlungen in den vergangenen Wochen und durch eine intensive Zusammenarbeit mit dem Stadtpolizeikommando Linz konnten nun alle sieben Täter im Alter zwischen 11 und 17 Jahren ausgeforscht werden.

Sieben Täter zwischen 11 und 17

Drei Tschetschenen (11, 11, 12) aus Linz, ein Linzer (13), ein Burgenländer (14), ein Bosnier (13) und ein Serbe (17), konnten nun gefasst werden. Die Über-14-Jährigen werden angezeigt, die anderen sind zu jung für den Staatsanwalt.