Ein Virus, das sich über den gesamten Erdball ausbreitet. Eine ausgewachsene Migrationskrise vor den Toren der EU. Das Wirtschaftssystem steht vor dem Kollaps. Der große Crash kommt.

Wie Sie sich und Ihre Familie schützen können, darüber informieren Sie Wochenblick-Chefredakteur Christian Seibert und der renommierte Finanzexperte Thomas Bachheimer.

Kommen Sie am 11. März 19:00 Uhr nach Wels!

Seien Sie dabei! 11. März 19:00 Uhr in Wels!

Der Crash unseres Finanz-Systems steht kurz bevor. Nicht nur wegen Corona und einem drohenden Flüchtlings-Tsunami steht unsere Wirtschaft auf wackeligen Beinen. Wie man sich vor den Folgen des Crashs schützt, erörtern Wochenblick-Chefredakteur Christian Seibert und Finanzexperte Thomas Bachheimer am 11. März um 19:00 Uhr in Wels.

Für Mitglieder des Wochenblick-Clubs, sowie Mitglieder des Bachheimer-Clubs ist der Vortrag kostenlos (Gäste 7€ Eintritt). Der Veranstaltungsort wird bei Anmeldung unter [email protected] bekanntgegeben.

Komplexe Inhalte – verständlich erklärt

„Dem Volk komplexe Inhalte der Finanzwelt oder der Geopolitik verständlich kommunizieren“, hat sich Thomas Bachheimer zur Aufgabe gemacht. Auf seiner Seite Bachheimer.com und seinen Bachheimer-Clubs beschäftigt er sich mit dem Geld- und Finanzsystem aber auch mit geopolitischen Themen. Der renommierte Finanzexperte Thomas Bachheimer ist jüngst in der Österreichischen Nationalbank (OeNB) aufgetreten.