Polizisten schossen: Schlepper an Grenze gestoppt!

Werbung

Werbung

Polizisten schossen: Schlepper an Grenze gestoppt!

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

An der ungarisch-slowakischen Grenze kam es am Montag zu Schüssen auf ein Auto durch Zollbeamte. Die slowakischen Polizisten hielten vier Autos mit Flüchtlingen an, um diese zu kontrollieren. Eine 26-jährige Syrerin wurde am Rücken verletzt. Es verdichteten sich die Hinweise, dass sich auch Schlepper unter den Festgenommenen befanden!

Slowakei: Aufnahmestopp für muslimische Flüchtlinge

Eine Sprecherin der Slowakischen Zollpolizei gab an, die Polizei habe erst später herausgefunden, dass die Insassen illegale Immigranten waren. Der Fahrer des vierten Autos blieb auch nach Aufforderung sowie Warnschüssen in die Luft durch die Beamten nicht stehen, sondern drohte und versuchte zu flüchten, worauf hin die Beamten Schüsse in Richtung der Autoreifen abgaben.

Eine Kugel prallte offenbar am Auto ab und traf die Frau im Inneren des Fahrzeugs am Rücken. Sie wurde daraufhin in einem nahegelegenen Krankenhaus südöstlich von Bratislava operiert. Es soll sich insgesamt um mindestens elf syrische und afghanische Migranten sowie sechs verhaftete rumänische und ungarische Schlepper gehandelt haben.

Schlepper und Migranten halten derzeit Ausschau nach Ausweichrouten und versuchen vermehrt, über die Slowakei nach Deutschland zu gelangen, da die Kontrollen an der österreichisch-ungarischen Grenze offenbar verschärft wurden. Die Slowakei selbst nimmt kaum Flüchtlinge auf. Im Jänner kündigte Regierungschef Robert Fico als Reaktion auf die Übergriffe in Köln und Hamburg einen Aufnahmestopp für muslimische Flüchtlinge an.

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

abo wochenblick

Polizisten schossen: Schlepper an Grenze gestoppt! TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 6 Stunden, 58 Minuten
vor 7 Stunden, 8 Minuten