Reise mit Garantie: Afrikanische Migranten für 2000 Euro nach Europa

Werbung

Werbung

BND enthüllt

Reise mit Garantie: Afrikanische Migranten für 2000 Euro nach Europa

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Der deutsche Bundesnachrichtendienst (BND) schlägt Alarm: Der Flüchtlingsstrom von Afrika Richtung Europa geht unvermindert weiter.

Vor allem der Kampf gegen die Schlepperkriminalität bereite den Behörden auch weiterhin großes Kopfzerbrechen.

Pauschale mit drei Versuchen

Wie aus einem Geheimpapier des BND, das der deutschen Zeitung „Bild“ vorliegt, hervorgeht, würden die Schleppe für eine Summe von 2000 Euro Flüchtlingen die Ankunft in Spanien garantieren.

Gegen die Bezahlung von 1000 Euro erhalten die Migranten drei Versuche, um es nach Spanien zu schaffen. Für 4000 Euro soll die Überfahrt nach Europa innerhalb von sechs Tagen garantiert werden.

Geld-zurück-Garantie

Die Bezahlung werde über einen Treuhänder abgewickelt, der 50 Euro pro erfolgreicher Überfahrt kassiert. Bizarr an der Geschichte: Sollte der Flüchtling bei der Überfahrt sterben, macht sich der Treuhänder auf die Suche nach Verwandten, um ihnen das hinterlegte Geld wieder zurückzugeben.

Reise mit Garantie: Afrikanische Migranten für 2000 Euro nach Europa TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 2 Stunden, 4 Minuten
vor 1 Tagen, 1 Stunden, 5 Minuten
vor 1 Tagen, 1 Stunden, 38 Minuten
vor 1 Tagen, 1 Stunden, 39 Minuten