Dieser Umstand sorgte bei der lokalen Bevölkerung für viel Unmut – die aktuelle Attacke auf die beiden wehrlosen Senioren lässt viele Bürger wütend zurück. Die Cottbusser Bürgerinitiative “Zukunft Heimat” hat bereits – gemeinsam mit anderen unabhängigen Gruppen – eine Demonstration am Sonntag, den 16. September, in Köthen (Sachsen-Anhalt) angekündigt.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Mehr als 5.000 demonstrierten in Cottbus

“Wir sind nicht mehr bereit, die ständigen Misshandlungs-, Vergewaltigungs- und Tötungsopfer als Kollateralschäden eines fatalen Gesellschaftsexperiments in Kauf zu nehmen”, betonen die Initiatoren.

In Cottbus war “Zukunft Heimat” federführend an Kundgebungen beteiligt, an denen teilweise mehr als 5.000 asylkritische Bürger teilnahmen (“Wochenblick” berichtete).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden