Top-IS-Rekrutierer verhaftet!

Werbung

Werbung

Top-IS-Rekrutierer verhaftet!

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Die deutsche Polizei hat in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen fünf mutmaßliche IS-Unterstützer gestellt. Im Zentrum der akut Verdächtigen steht der Prediger Ahmad A. aus dem Irak, der das Zentrum eines salafistischen Netzwerkes bilden soll.

Der in Hildesheim wohnende Iraker soll für die Terrormiliz IS geworben und deren brutale Ideologie verbreitet haben. Laut dem in die Türkei geflohenen Insider Anil O. soll Ahmad A. “die Nummer 1 des IS in Deutschland” sein.

Generalbundesanwalt schaltet sich ein

Am frühen Morgen führte die deutsche Polizei mehrere Festnahmen und Durchsuchen in deutschen Städten, darunter Hildesheim, Duisburg und Dortmund, durch. Ahmad A. wurde nach der Verhaftung nach Karlsruhe zum Generalbundesanwalt gebracht. Dort soll er im Laufe des Tages einem Ermittlungsrichter vorgestellt werden.

Die “Wochenblick”-Gastautorin Laila Mirzo hat sich bereits ausführlich mit den brandgefährlichen “Einsamen Wölfen” des IS hier beschäftigt.

Auch der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt warnte im ausführlichen “Wochenblick”-Interview eindringlich vor zahlreichen Terroristen unter den Asylwerbern, die 2015 nach Deutschland kamen.

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

Aktuelle Ausgabe: Teures Pflaster-Spektakel 1

Top-IS-Rekrutierer verhaftet! TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel