Patriotische Solidarität: Burschenschaften starten Erntehelfer-Aufruf

Werbung

Helfende Hände gesucht

Patriotische Solidarität: Burschenschaften starten Erntehelfer-Aufruf

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

In der Krise müssen alle zusammenrücken, damit es den Menschen in unserem Land gut geht – nach diesem Motto starten die steirischen Burschenschaften jetzt einen Erntehelfer-Aufruf.

Überall in Österreich arbeiten Menschen unermüdlich, um die Grundversorgung aufrecht zu erhalten. Schon bald könnten auch die heimischen Bauern jede helfende Hand benötigen, damit dieser gewährleistet bleibt.  Für diese Form der Solidarität wirbt jetzt die ARGE steirische Burschenschaften. Interessenten können sich ab sofort unter [email protected] bei der vorsitzenden Verbindung melden.

“An der Zeit, mit anzupacken”

In einem Aufruf vom Samstag wird darauf hingewiesen, dass die Landwirte mit dem Ausfall tausender Saisonarbeiter und Erntehelfer rechnen müssten. Die Burschenschaften verweisen auf Informationen der Bundesregierung, wonach etwa 5.000 Menschen in ganz Österreich für diese Aufgabe gesucht werden.

Dies habe die Initiatoren dazu bewogen, selbst tätig zu werden: “Die Lage ist also ernst. Die Bauern brauchen unsere Hilfe! Gerade in Krisenzeiten ist Solidarität gefragt. Für uns ist das mehr als nur ein reines Lippenbekenntnis. Jetzt ist es an der Zeit, mit anzupacken und unsere heimischen Bauern nicht im Stich zu lassen!”

Drittes Lager stellt sich hinter Aufruf

Der Aufruf wird in der Steiermark von allen relevanten freien Kräften unterstützt. So veröffentlichten die beiden Grazer Medien Freilich und Tagesstimme noch am Samstag den vollen Wortlaut der Initiative. Auch die Grazer FPÖ stellte sich zeitnah hinter den Aufruf, den sie auf ihrer Facebook-Seite teilte.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Auch in Oberösterreich werden Erntehelfer gebraucht

Nicht nur in der Steiermark, sondern auch Oberösterreich sind die Landwirte traditionelle auf eine Vielzahl von Erntehelfern angewiesen. Auf Wochenblick-Nachfrage bestätigten die Verantwortlichen, dass sich auch Personen außerhalb der Steiermark sich melden können. In diesem Fall will man für die jeweiligen Heimatbundesländer koordinieren.

Darüber hinaus veröffentlichten auch die Plattform Land schafft Leben mit Sitz in der Obersteiermark sowie die Arbeiterkammer in Oberösterreich, Niederösterreich, Wien sowie in der Steiermark bereits ähnliche Aufrufe.

Patriotische Solidarität: Burschenschaften starten Erntehelfer-Aufruf TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel