Wer jetzt zum „Wochenblick-Club“ beitritt, erhält neben vielen Vorteilen auch ein exklusives Buchgeschenk. Und da der „Wochenblick“ seine Leser kennt, ist sicher für jeden Interessenten etwas dabei!

Für nur 98,- Euro im Jahr werden Sie Mitglied im „Wochenblick“-Club. Darin inkludiert ist ebenso das Jahresabo mit 48 Ausgaben der Wochenzeitung (Normalpreis 48,- Euro). Und es gibt viele Sonderleistungen für Club-Mitglieder, seit Februar 2020 nun auch ein Buch als Willkommensgeschenk:

Kochbuch, Helden, Überleben!

So vielseitig wie unsere Leserschaft ist auch unser Buchangebot, aus dem Sie ihr eigenes Willkommensgeschenk zum „Wochenblick“-Club auswählen können. Wer für Körper und Leibeswohl, und damit letztlich auch für die innere Zufriedenheit, etwas tun möchte, gönnt sich das Kochbuch „Die echte österreichische Küche“ von Irmtraud Weihaupt-Orthofer.

Oder, um auch in der Pflanzenkunde etwas dazu zu lernen, das Buch „Wildfrüchte, -Gemüse, -Kräuter“ von Elisabeth Maria Mayer.

Hinweis: Wenn Sie eine Club-Mitgliedschaft abschließen möchten und gleichzeitig ein Buchgeschenk kostenlos erhalten wollen, schreiben Sie bitte eine kurze Mail an [email protected]

Helden schmiedeten unser Schicksal

Wer abseits der Wohlstandsblase wieder mehr Bezug zur Natur bekommen möchte und die wichtigsten Tipps und Tricks zum „Überleben in der Natur“ kompakt vereint lesen möchte, greift zum gleichnamigen Ratgeber von Lars Konarek.

Und wer sich an Österreichs große und über weite Teile heldenhafte Geschichte erinnern will, taucht ein in die Welt der Landsknechte, Haudegen und glorreichen Feldherren mit dem Buch von Helmut Neuhold: „Österreichs Kriegshelden“

Ein Buch für junge und werdende Eltern ist das Buch von Hanne K. Götze. Sie beschreibt in „Die Sehnsucht kleiner Kinder“ wie Liebe und Geborgenheit elementar wichtig für die Erziehung sind. Ein Plädoyer für die traditionelle Familie!

Hinweis: Wenn Sie eine Club-Mitgliedschaft abschließen möchten und gleichzeitig ein Buchgeschenk kostenlos erhalten wollen, schreiben Sie bitte eine kurze Mail an [email protected]

Kostenlose Teilnahme an den Club-Veranstaltungen

Besonders beliebt bei den Club-Mitgliedern sind die Clubabende in Oberösterreich und Wien, wo Gleichgesinnte zusammen finden und interessante Vorträge und Diskussionsrunden geboten werden. Für Clubmitglieder sind diese geschlossenen Veranstaltungen kostenlos!

Veranstaltungsberichte zum Vortrag von Stefan Magnet im Jänner 2020 und zur Vortragsdiskussion mit dem Islam-Experten Michael Ley vom Februar 2019 können online nachgelesen werden.

Gratis Magazin und weitere Vorteile

Die exklusive Clubmitgliedschaft bietet darüber hinaus zahlreiche weitere Vorteile:

  • ein Jahresabo mit 48 Ausgaben pro Jahr
  • die Magazin-Sonderausgaben „Wochenblick“-Spezial 2x jährlich
  • Gratis-Eintritt zu den Veranstaltungen mindestens 6x im Jahr
  • Kostenloser Club-Newsletter
  • Einladung zum Jahreslesertreffen inkl. Verköstigung

Nur mit der Unterstützung der Leser kann der „Wochenblick“ stärker werden

Der wohl wichtigste Grund, dem „Wochenblick“-Club beizutreten, ist der ideelle Aspekt: Denn während andere Zeitungen von Regierungsinseraten gefüttert und hochgezüchtet werden, setzt der „Wochenblick“ Zeit seines Bestehens auf Unabhängigkeit. Da der Grundsatz des „Wochenblick“ lautet „Wir schreiben was andere verschweigen“, bekommt die kritische Zeitung keine Inseraten-Zuwendungen wie die am Tropf des Establishments hängenden Mainstream-Medien.

Chefredakteur Christian Seibert betont: „Mit Ihrem Club-Abo unterstützen Sie unsere Arbeit grundlegend! Mit Ihrer Hilfe können wir dauerhaft unabhängig und kritisch bleiben.“

Wenn Sie eine Club-Mitgliedschaft abschließen möchten und gleichzeitig ein Buchgeschenk kostenlos erhalten wollen, schreiben Sie bitte eine kurze Mail an [email protected]