kornelia kirchweger
Am 10.12. wird unter anderem Kornelia Kirchweger über die neuesten, vertuschten Asyl-Pläne im Wiener Restaurant Himmelpforte berichten.

Wichtiger Termin für alle „Wochenblick“- Freunde in Wien: Am 10. 12. gastieren wir mit einer exklusiven Magazin-Präsentation in der Bundeshauptstadt. Das brisante Thema: Migration & Multi-Kulti. Das Interesse ist bereits jetzt groß, es stehen nur noch wenige Plätze zur Verfügung – hier sollten Sie sich noch rechtzeitig anmelden!

Nach der erfolgreichen Magazin-Präsentation in Wels kommt der „Wochenblick“ nun zu einem mit Spannung erwarteten Gastspiel in die Wiener Innenstadt: Auch hier wird sich alles um das „Wochenblick“-Spezialmagazin Nr. 3 drehen (hier bestellen!).

Werbung

Brisantes Thema Migrationspakt

Dort wird Kornelia Kirchweger mit ihren Ausführungen über die Hintergründe des UN-Migrationspaktes im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen.

Die „Wochenblick“-Außenpolitik-Expertin Kirchweger wird das Wiener Publikum aus erster Hand über die noch viel weitergehenden Einwanderungs-Pläne von EU und UNO informieren. Für das „Wochenblick“-Spezialmagazin Nr.3, „Migration und Multikulti – die verschwiegenen Fakten“ hat sie den Leitartikel beigesteuert, in dem sie fundiert jene Tatsachen aufzeigt, die die Mainstream-Medien so gerne unter den Tisch fallen lassen. Der Eintritt ist frei – eine Anmeldung hier jedoch notwendig!

Veranstaltung im Stadtzentrum

Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr im Restaurant Himmelpforte (Himmelpfortgasse 24, 1010 Wien) im Herzen von Wien, wenige Gehminuten vom Stephansdom entfernt.