Das ZDF gehörte in Deutschland einst zu den Flagschiffen des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks. Wurde man früher bei ZDF noch informiert, so ist das einstige Prestigeobjekt längst zu einer Spelunke verkommen, in der Selbstdarsteller ohne jegliche Talent ihren Hass auf die Nation in aller Öffentlichkeit ausleben können. Jan Böhmermann ist dafür ein Paradebeispiel.

2020 begann im Januar mit dem Skandalsong „Meine Oma ist eine Umweltsau“, auf den Proteste vor dem ZDF-Gebäude in Mainz folgten. Jetzt legte Böhmermann nach. Im neuen Lied werden alle Omas, die nicht an „Corona glauben“, besungen. Gemeinsam mit dem WDR-Kinderchor schockiert Jan Böhmermann die Zuschauer zum Jahresende mit „Meine Oma 2.0“.

Omas als „Corona-Leugner“

Das Niveau der neuen Videoproduktion von Böhmermann könnte nicht tiefer sein. Der unbeliebte TV-Darsteller holte jetzt zum Jahresende erneut den WDR-Kinderchor und ließ die Minderjährigen wieder gegen Omas singen. Diesmal geht es um „Corona-leugnende Omas“, die gerne in „schwarz-weiß-rot den Reichstag stürmen“.

Während Anfang des Jahres noch die Oma besungen wurde, die Motorrad fährt und somit der Umwelt schadet, freut sich Jan Böhmermann jetzt im Öffentlich Rechtlichen TV, dass Omas, die nicht an Corona glauben, ins Koma fallen und daran sterben.

In widerlichster DDR-Manier nutzt er Kinder für seine politischen Botschaften, die gänzlich Merkels Linie folgen. Das Video „Meine Oma 2.0“, das aus GEZ-Zwangsgebühren finanziert wurde, ist ein Schlag ins Gesicht eines jeden Zuschauers und verspottet jeden klar Denkenden.

Der Text von Böhmermanns neuestem Tiefflug:

Meine Oma weiß, es gibt gar kein Corona, Corona, Corona,
Sie glaubt nicht mehr ans Tagesthemen und ans MoMa!
Meine Oma hat das Spiel schon früh durchschaut.

Meine Oma feiert Aprés-Ski in Ischgl, in Ischgl, in Ischgl
Sie hat kein Bock auf Social Distance,
sie sucht den Thrill!
Meine Oma ist kein Schlafschaf, sie will Fun!

Meine Oma hat bei Telegram ne Gruppe, ne Gruppe, ne Gruppe,
Und ihr Husten und das Fieber sind ihr schnuppe
Meine Oma hat die Wahrheit jetzt erkannt!

Mein Oma stürmt in schwarz-weiß-rot den Reichstag, den Reichstag, den Reichstag!
Damit „da oben“ endlich einer mal Bescheid sagt
Meine Oma hustet jetzt im Widerstand!

Jan Böhmermanns Auftritt:

Meine Oma liegt seit vorgestern im Koma, im Koma, im Koma!
Mit ’nem Plastikschlauch in ihrem Tracheostoma!
Pandemie vorbei und meine Oma auch!

Das einzig Positive an dem Video ist, dass Böhmermann mit dem Video beweist, dass Corona eine Frage des Glaubens ist, da man das Virus in der Realität wenig bis gar nicht wahrnimmt.