Zweite Welle erfunden? 90% der „Infizierten“ laut Forscher falsch-positiv

Pfizer ist einer der größten Pharmakonzerne der Welt. Er führt derzeit eine große Impfstudie in Deutschland durch, an der 30.000 Menschen teilnehmen. Jetzt äußerte sich der ehemalige Forschungsleiter von Pfizer, Dr. Mike Yeadon in beachtlicher Weise zum Corona-Virus. Dr. Mike Yeadon war Forschungsleiter und Vizepräsident des Pfizer-Konzerns. Jetzt bezog er in einem Radiointerview Stellung zur … Zweite Welle erfunden? 90% der „Infizierten“ laut Forscher falsch-positiv weiterlesen